Am Mittwoch war ich wie angekündigt beim Seniorentreff. Nachdem ein Teil der Senioren zuvor eine nette Strecke rund um Seitingen wanderten, traf man sich zum abschließenden Umtrunk vor dem Gasthaus Bären in Seitingen. Dort stieß ich dazu.

Nachdem ich mich vorgestellt hatte, machte ich bei den Senioren die Runde, die sich stark für meine Person und meine Beweggründe, Bürgermeister in Seitingen-Oberflacht zu werden, interessierten. Kommunalpolitische Themen waren die Dorfentwicklung und die Breitbandversorgung. Ich zeigte den Senioren Fördermöglichkeiten im Bereich der Dorfentwicklung auf. Um Projekte umsetzen zu können, müsse man bei den Eigentümern dafür werben, denn ohne deren Mittun wird nichts erreicht.

Beim Thema Breitbandversorgung informierte ich über den aktuellen Versorgungsstand in Seitingen-Oberflacht durch Unity media. Zukunftsweisend sollte die Gemeinde aber auf eine Versorgung mit Glasfaser drängen und die entsprechenden Planungen in Angriff nehmen.